Vita

Biografie und künstlerischer Werdegang

1957 geboren in Türkheim/Bayern 1976 Abitur in Augsburg 1977/78 Praktika Siebdruck/Bildhauerei/Stukkateur u.a. 1978-1986 Studium an der FH für Gestaltung, Kiel, FB Freie Kunst, Abt. Keramik bei Prof. Johannes Gebhardt; Diplom Dipl.-Art. 1987-1990 Werkstattgemeinschaft mit Carina Brügmann-Gyamfi in der Stadttöpferei Neumünster 1990-2006 Atelier in Neumünster, An der Schwale 1 2005/2006 Kommissarische Leitung der Stadttöpferei Neumünster ab 2007 Atelier in Ranzel/Felde (Schleswig-Holstein) seit 1992 Freie künstlerische Mitarbeit im Ziegelwerk Blomesche Wildnis, Glückstadt/Elbe, u.a. Sanierung von historischen Backsteinbauten; Entwurf und Realisierung von Arbeiten im öffentlichen Raum

Mitgliedschaften

BBK Schleswig-Holstein Bayerischer Kunstgewerbe-Verein multiple art Künstlerbund Rendsburg-Eckernförde e.V

Lehr- und Unterrichtstätigkeitkeit

seit 1989 Keramisches Arbeiten mit Strafgefangenen der JVA 1987-1990 Dozentin an der Kunsthandwerkschule, Plön; Freies plastisches Gestalten seit 1987 Volkshochschul-, Privatkurse und Themenworkshops in den Bereichen: Plastisches Gestalten, Gefäß, Oberflächengestaltung, Form: Öffnung, Drehkurse, Keramik und Gipsform u.a.m. 1989 – 2005 Dozentin der Gruppe „Scherbenhaufen“

Auszeichnungen

1993 Preisträgerin des Keramikwettbewerbs Offenburg 1997 Internationale Triennale der keramischen Kleinplastik, Zagreb (Honorable Mention) 2011 Faenza, Wettbewerb „Ceramic, cells and tissues“, 3. Preis

Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen

Hetjens-Museum, Düsseldorf; Keramion, Frechen; Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Berlin; Forum Form, Emslandmuseum, Sögel; Keramikmuseum Kellinghusen; Sammlung der Veste Coburg; Kunstsammlungen Neubrandenburg; Keramikmuseum, Berlin; Sammlung Schloss Varaždin, Kroatien; City of Icheon, Korea; Keramikmuseum Staufen; Association A.I.R. Vallauris, France; Sammlung der Stadttöpferei, Neumünster; JVA Neumünster; Herbert Gerisch-Stiftung, Neumünster

Einzelausstellungen (E) und Ausstellungsbeteiligungen

1982 „Deutsche Keramik“, Westerwaldpreis, Höhr-Grenzhausen

1983 „Keramik aus Kiel“, Kunstkammer Dr. Köster, Mönchengladbach

1984 „Jugend formt“, Mathildenhöhe, Darmstadt; „Keramik aus Kiel“, Brunswiker Pavillon, Kiel

1985 Galerie der Kunsthandwerker, Hamburg; „Keramik aus Kiel“, Galerie Die Welle, Iserlohn

1986 „Biennale de la céramique“, Vallauris, Frankreich Galerie Werkhof Moorrege, Uetersen; Landesbank Schleswig-Holstein, Kiel; „Jahresschau des Kunsthandwerkes“, Schleswig

1987 Galerie Charlotte Hennig, Darmstadt; „Richard-Bampi-Wettbewerb“, Kunstgewerbemuseum, Berlin; „Landesschau“, Kiel Galerie Theiß, Berlin

1988 „Kunstlandschaft Neumünster“, Textilmuseum Neumünster Kloster Preetz (mit multiple art) Galerie Seestraße, Plön (E) Museum Langes Tannen, Uetersen Galerie Ulla Hensellek, Friedberg, Hessen; „Landesschau schleswig-holsteinischer Künstler“, Schloß Salzau; „Keramik Kiel“, Handwerksform Hannover Galerie Op’n Stobel, Elmshorn (E)

1989 Bayerische Vereinsbank München, Fil. Viktualienmarkt (E); „Keramikwettbewerb“, Offenburg Galerie Fondermann, Kirchnüchel; „Jahresschau des Kunsthandwerks“, Schleswig; „Landesschau“, Itzehoe

1990 Galerie Bebber, Flein (E); „Werkstattausstellung“ bei A. Wendt, Westensee; Gartengalerie Winkler, Oldenburg/Oldenburg; Landesgartenschau Würzburg „Keramik und Floralobjekte“; Mit multiple art in Rendsburg Mit GEDOK in Bockholt Als Gast der „Gruppe 83“: Wanderausstellung Prag/Bratislava/Linz/Coburg

1991 „Keramikwettbewerb“, Offenburg; Kunstsammlungen Neubrandenburg (E); „Keramiker des BBK stellen aus“, Brunswiker Pavillon, Kiel; „Deutsche keramische Kunst der Gegenwart“, Keramion, Frechen; Videoprojekt „Strukturen“ in Zusammenarbeit mit TFD, Hamburg

1992 „Le Bol“, Galerie Leonelli, Lausanne, Schweiz; „Keramik floral“, Holstenhalle Neumünster; Werkstattausstellung bei Till Sudeck, Aumühle; Ramelower Kulturtage; „Keramische Plastik“ Eröffnungsausstellung im GEDOK-Haus, Lübeck

1993 „Keramikwettbewerb“, Offenburg ( Preisträgerin ); Kleine Galerie im Keramion, Frechen (E); „Keramische Plastik“, Kulturtage, Ramelow; Wanderausstellung „Zorn und Trauer nach Mölln“; „Keramik floral“, Holstenhalle Neumünster; „Keramik aus Kiel“, Stadttöpferei, Neumünster; Workshop und Ausstellung, Kunstzentrum Koppelschleuse, Meppen

1994 Triennale des norddeutschen Kunsthandwerkes, Schleswig; Ramelower Kulturtage, „Keramische Plastik“; Muffendorfer Keramikgalerie, Bad Godesberg; Galerie Vertblau, Colmen, Frankreich; „40 Jahre BBK“, Ostseehalle, Kiel; „Klang und Erde“, Symposion und Workshop, Rødekro, Dänemark; „Gefäß & Pflanze“, Holstenhalle, Neumünster

1995 Galerie Fondermann, Kirchnüchel; „Gartengefäße“, Kulturtage, Ramelow; Sammlung A. Egner, Köln; „Werkstattausstellung“, Karin und Walter Zander, Drage (E); Künstlerzentrum, Lübeck

1996 „Keramikwettbewerb“, Offenburg; „Gefäß und Pflanze“, Stadthalle Neumünster; „EBEN“ Neumünster, Videoprojekt; „Jahresausstellung“, GEDOK , Lübeck; „Große Kunstausstellung des BBK“, Ostseehalle, Kiel

1997 „Forum Form“, Schloß Clemenswerth (E); „Welttriennale der keramischen Kleinplastik“, Zagreb, Kroatien (Honorable Mention); „Kulturtage“, Ramelow; Künstlerzentrum Lübeck; „Triennale des Norddeutschen Kunsthandwerks“, Schleswig, Schwerin

1998 „StehenZeitBleibt“, Rauminstallation, Künstlerhaus Schwentineschule, Kiel (E); Mit multiple Art: Wanderausstellung Bad Oldesloe, Hamburg, Kiel; „Werkstattausstellung“, G. Dancker, Hamburg (E); Galerie Seehase, Berlin; Galerie Steinkopf, Frankfurt (E); „Schau der 1000 Bilder“ (BBK), Ostseehalle, Kiel; Datenzentrale Kiel; „Kunstmarkt“, BBK und AdK, Kiel; „Kunstmarkt“, Künstlerzentrum, Lübeck; Galerie Die Mühle, Garding (E); „Schleswig-Holsteinische Landesschau“ (BBK)

1999 „Keramiktage“, Oensingen, Schweiz; „Art meets industry“, Ausstellung bei Fa. SauerSundstrand, Neumünster (E); Internationales Keramik-Symposion „Feuer und Erde“, Burgstein, Österreich; Berger Bücherstube, Frankfurt; Biennale Brasschaat, Belgien; „Kulturtage“, Ramelow; „Schau der 1000 Bilder“ (BBK), Ostseehalle, Kiel

2000 Galerie im Rathaus, Jagsthausen (E); „Kunsthandwerk im Schloß“, Eutin; „Nord-Skulptur 2“, Sagersches Gelände, Neumünster; Triennale des norddeutschen Kunsthandwerkes, Schleswig, Güstrow; „Panorama“, Papierfabrik Neumünster, Kunstfleckenausstellung; Papierfabrik Neumünster, freie Ausstellung

2001 Galerie Alte Schule, Wasserkoog; „Kunstwerk“, Reinbek bei Hamburg, Brunswiker Pavillon, Kiel (mit KUKURUKU); „paarweise“ (mit multiple art), Galerie Hilde Holstein, Bremen; „art&vielfalt“, Papierfabrik, Neumünster

2002 Galerie Shiawase, Hamburg; Galerie Kampe, Schliengen-Niedereggenen (E); Hof Kalkreuth, Friedrichsholm (E); Landesschau des BBK, Textilmuseum Neumünster; „so, so oder so“, Gemeinschaftsausstellung der örtlichen Töpfereien Projekt „Maria Magdalena“, St. Vicelinkirche, Neumünster; Biennale Brasschaat, Belgien

2003 Galerie Punkt, Kiel (E); Vereins- und Westbank, Neumünster; Gartenzauber-Kunstausstellung, Hof Bissenbrook, Boostedt; Kunst des 20. Jahrhunderts in Schleswig-Holstein, Husum/Tønder; Galerie Priesemann, Frankfurt/Main-Niederursel; Triennale des norddeutschen Kunsthandwerks, Güstrow, Schleswig; Galerie Marc van Meensel, Belgien (mit KUKURUKU); Internationales Symposion Troyan, Bulgarien; Weltbiennale der Keramik, Icheon, Korea (Workshop); FOFFTEIN ( mit multiple art ), Kiel; „Partner“, Bürgergalerie Neumüster; Gesamtausstellung des BBK, Kiel, Berlin, Brüssel; Art goes public, Hamburg (Publikumsaktion); Landesschau des BBK, Schloß Gottorf, Schleswig; Kunstbörse, Schloß Wiligrad, Mecklenburg-Vorpommern

2004 Textilwerkstatt Iwersen, Flensburg; Jubiläumsausstellung Biennale der keramischen Plastik, Mamer, Luxemburg; Schloß Landeck, Innsbruck, Österreich (mit KUKURUKU); „tête à tête“, Themenausstellung, Schloß Clemenswerth, Sögel; Jahresschau des Kunsthandwerkes, Burgkloster, Lübeck; „Buch & Kunst“, Galerie Steinkopf, Frankfurt/Main; „art goes public“, Galerie Zen-art, Hamburg; „Zwischen Innen und Außen“ (mit dem „Scherbenhaufen“), Bürgergalerie, Neumünster; Jahresschau des Norddeutschen Kunsthandwerkes, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

2005 „Dunkelausstellung“, Kiek-in, Neumünster; Jahresschau des Kunsthandwerks Schleswig-Holstein, Schloß Salzau; Ceramika Multiplex, City Museum of Varazdin, Kroatien; Werkstatt Galerie, Grebenhagen; Galerie im Wilhelminenhaus, Kiel; Merkur-Galerie der IHK, Kiel; „Art-vent“, Bürgergalerie, Neumünster; Jahresschau des Norddeutschen Kunsthandwerks, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

2006 Triennale des Norddeutschen Kunsthandwerks, Schleswig; Werkstattausstellung, Goldschmiede Wildt, Nienburg/Weser; „Buch & Kunst“, Galerie Steinkopf, Frankfurt/Main; „Höhe-Breite-Tiefe“, Brunswiker Pavillon, Kiel; Ausstellung zum Goldcoast-Wettbewerb, Australien; Ostholstein-Museum, Schloß Eutin; „Konzept +“, Deutsch-norwegische Handelskammer, Oslo, Norwegen; Galerie Schloß Wiligrad, Mecklenburg-Vorpommern; Jahresschau des Norddeutschen Kunsthandwerkes, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg; Landesschau des BBK, Flensburg; Ausstellung zur Keramik-Weltbiennale, Icheon, Korea; Internationales Symposion, Siklós/Ungarn; Städtische Galerie, Pécs/Ungarn

2007 Galerie Müllers, Rendsburg; Alte Mühle, Krusmølle, Dänemark; Keramik-Museum Kellinghusen, (E); Warleberger Hof, Stadtmuseum Kiel (Johannes Gebhardt und Schüler); Galerie Faita, Hameln; A.I.R. Artist in residence-programm, 2 Monate Arbeitsaufenthalt in Vallauris, Südfrankreich, mit Einzelausstellung; Jahresschau des Norddeutschen Kunsthandwerks, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

2008 Galerie Buch und Kunst, Frankfurt; Projekt zur Landesgartenschau Schleswig/Schleiregion, Schleswig; Ausstellung zum Goldcoast-Wettbewerb, Australien; „Gefäß und Pflanze“, Schloß Weingartsgreuth; Schau der 1000 Bilder, Ostseehalle, Kiel; Landesschau des BBK, Schleswig; Sommerausstellung Galerie Müllers, Rendsburg; Galerie im Spritzenhaus, Wennigsen; Rathaus Mölln mit B. Brab (Katalog); Kunsthandwerkmesse, Warleberger Hof, Kiel; Jahresmesse des norddeutschen Kunsthandwerkes, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

2009 Triennale des Norddeutschen Kunsthandwerkes, Güstrow und Schleswig; Galerie-Restaurant SHIAWASE, Hamburg, (E); Galerie Klee, Sommerausstellung, Darmstadt; Galerie im Blauen Haus, Frankfurt/Main-Niederursel, (E); Galerie Müllers, Rendsburg; Ausstellung zum Westerwaldpreis 2009, Höhr-Grenzhausen; Gesamtausstellung des BBK Schleswig-Holstein, Landeshaus, Kiel; Schmuck-Galerie Zellweger, Lübeck, (E); Overbeck-Gesellschaft, Lübeck; Messe für Angewandte Kunst, Kiel; Messe für Angewandte Kunst, Karlsruhe

2010 Kunstsymposium Lofoten, Norwegen; – FUENF – Ateliergemeinschaft neunzig°, Kiel; „CHEFSACHE oder der Versuch, die Kunst verschwinden zu lassen …“ Museen im Kulturzentrum, Rendsburg; „POSITIONSWECHSEL · CHANGE OF POSITION“ Merkur-Galerie der IHK, Kiel; Keramikmuseum Staufen, (E); Keramiker des BBK, Brunswiker Pavillon, Kiel; Keramik und Grafik (mit Birgit Brab), Museum Eckernförde; KUNST HAND WERK, Atelier Hennig Schmuck.Kunst, Dresden; 57. Landesschau des BBK, Stadtgalerie, Kiel; Jahresmesse des norddeutschen Kunsthandwerkes, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

2011 Galerie Kruusmühle, Åbenrå, Dänemark (E); Galerie de Hullu, Beelden in Gees, Drenthe, Niederlande; Schmuck-Galerie Zellweger, Lübeck (E); „Endlich Zwanzig“, DRL-Stiftung, Schleswig; Kunst im alten Zollhaus, Herrnburg (E); Messe für angewandte Kunst, Stadtmuseum Warleberger Hof, Kiel; 58. Landesschau Bildender Künstler Schleswig-Holsteins, Stadtgalerie im Elbeforum, Brunsbüttel

2012 Schmuckgalerie Zellweger, Lübeck; „Sturm und Drang“, stilhaus, Panker; „Sommerbrand“, Galerie Faita, Hameln; „Künstler der Galerie“, Kunsthaus Müllers, Rendsburg; Galerie Franz Epple, Türkheim; 1. Vernissage Künstlerforum, Schwetzinger Schloß, Schwetzingen; Kunstmarkt in der alten Markthalle der Vorwerker Diakonie, Lübeck; Atelierhaus Galerie Maul, Ladenburg; 15. Messe für angewandte Kunst, Stadtmuseum Warleberger Hof, Kiel; „Kunst und Handwerk“, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

2013 Jahresausstellung des Künstlerbunds Rendsburg-Eckernförde e.V., Merkurgalerie der IHK zu Kiel; Galerie Carlshöhe, Eckernförde; nord+++nord+++nord++++süd, Kunstverein Neukölln e.V. | kunstraum t27, Berlin; „Jahresausstellung der Mitglieder“, Bayerischer Kunstgewerbeverein, München; „Sommerausstellung, Künstler der Galerie“, Kunsthaus Müllers, Rendsburg; „Grenzlandausstellung / Grænselandsudstillingen“, Aabenraa, Dänemark; „Grassi-Messe“, Leipzig; „16. Messe für angewandte Kunst“, Kiel; „60. Landesschau des BBK Schleswig-Holstein“, Schloß Gottorf, Schleswig; „Wintergast“, Hafenwerk Galerie- und Werkstattgemeinschaft, „Flensburg; Weihnachtsausstellung“, Bayerischer Kunstgewerbe-Verein e.V., München

2014 „20 Jahre Kunst im öffentlichen Raum“, BBK Schleswig-Holstein, Brunswiker Pavillon, Kiel; „Eben“, Künstlerbund Rendsburg-Eckernförde e.V., Sparkassenstiftung, Kiel; „Sommerausstellung 2014“, Galerie Faita, Hameln; „Landschaften“ (mit Wolfgang Werkmeister), Kunsthaus Müllers, Rendsburg; Museum für Kunst und Geschichte (mit Petra Wolf), Hüfingen; „Hommage à Fritz – Vielfalt erleben“, Künstlerbund Rendsburg e.V., Museen im Kulturzentrum, Rendsburg; „17. Messe für angewandte Kunst“, Kiel; „Keramik Europas“, Ausstellung zum 13. Westerwaldpreis, Höhr-Grenzhausen; „61. Landesschau des BBK Schleswig-Holstein“, Ostholstein-Museum, Eutin

2015 „Kunsthåndværk på Havnen 2015“, Haderslev Kunstforening, Hadersleben, Dänemark; Schmuckgalerie Zellweger, Lübeck; „OHNE TITEL“, Künstlerbund Rendsburg-Eckernförde e.V., Galerie am Rathaus, Norderstedt; „15 Jahre Galerie Epple, Erde · Feuer · Wasser · Luft“, Galerie Franz Epple, Türkheim; „Dozentenausstellung des Norderstedter Kunstsommers“, Galerie am Rathaus, Norderstedt; „Chaos und Ordnung“, Mitglieder des Vereins „multiple art“, Atelierhaus im Anscharpark, Kiel; „Moderne europäische Keramik – für das Museum gesammelt“, Museum Eckernförde; „Kieler Ateliertage 2015“, Felde; „November Art Month Ameland 2015“, Galerie Tom Beijl & Margreet Halma, Ameland, Niederlande; „Kunst trifft Kunsthandwerk, Angewandte und bildende Kunst im Dialog“, Kunst & Co, Flensburg

2016 „Gotham City 9“, Ateliers in der Speicherstadt, Hamburg; „Keramik – keramik“, Südschleswigs dänischer Kunstverein, Dansk Centralbibliotek for Sydslesvig, Flensburg; „One more cup …“, Handwerksform Hannover, Handwerkskammer, Hannover; „Verwirrende Horizonte“, Künstlerbund Rendsburg-Eckernförde e.V. beim Kunstverein Heide, Museumsinsel Heide; „Atelierausstellung“, Atelier Inke und Uwe Lerch, Bünstorf; „ceramica multiplex 2016“, Internationaler Keramikwettbewerb, Varaždin City Museum’s Exhibition Halls, Varaždin, Kroatien; „Schau der 1000 Bilder“, BBK Schleswig-Holstein, Ostseehalle, Kiel; „Kieler Ateliertage 2016“, Felde; „Kieler Messe für Angewandte Kunst“, Kieler Stadtmuseum Warleberger Hof, Kiel; „24. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst“, Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karlsruhe

2017 „Gotham City 10“, Ateliers in der Speicherstadt, Hamburg; „Zwischen Innen und Außen”, Krummspanner, Schloss Reinbek; „Sommerateliers 2017“ (BAK, BBK und Gedok), im Atelier Heike Jacobsen, Aabenraa, Dänemark; „Kieler Ateliertage 2017”, Felde; „Landschaftlich – polyphon”, Galerie Angelika Metzger, Johannesberg; Schmuckgalerie Zellweger, Lübeck; „Erlesene Vielfalt”, Galerie Emil G. Maul, Ladenburg; „KUNST MARKT 2017”, Brunswiker Pavillon, Kiel; „25+”, Jubiläumsausstellung des Künstlerbunds Rendsburg-Eckernförde e.V., Galerie Carlshöhe, Eckernförde; „Arts & Crafts Design Award 2017”, Kunst und Handwerk | Arts and Crafts, München

2018 „Töpfermarkt”, Milsbeek, Holland; „… aber die Revolution!”, Brunswiker Pavillon, Kiel; „Keramik aus Norddeutschland”, Galerie Franz Epple, Türkheim; „Kunsthandwerk mit Etikett”, Bayerischer Kunstgewerbeverein, München; „Urkatastrophe – Der Erste Weltkrieg und Kiel”, Mahnmal Kilian e.V., Flandernbunker, Kiel; „Töpfermarkt Kellinghusen”, Keramik Centrum (KCK), Kellinghusen; „Topfmarkt in Beroun”, Beroun, Tschechische Republik; „4. Offenes Atelier am Westensee 18”, Atelier Prinz, Felde; „Schau der 1000 Bilder”, Ostseehalle, Kiel; „Kieler Ateliertage”, thelami studios kallenbach und franke, Felde; „65. Landesschau bildender Künstlerinnen und Künstler”, Museumsberg, Flensburg; „Handcraft regional · Vier x angewandte Kunst S-H”, Schlossstraße, Kiel; „KunstMarkt 18”, Brunswiker Pavillon, Kiel; „Weihnachtsausstellung”, Bayerischer Kunstgewerbeverein, München; „Das Original”, Museen im Kulturzentrum, Rendsburg; „Historischer Weihnachtsmarkt”, Gut Bossee, Westensee

2019 „multissimo”, Herbert-Gerisch-Stiftung, Neumünster; „Handwerksmesse München”, GHM, München; „Sommerateliers Schleswig-Holstein 2019” (BAK, BBK und Gedok), thelami studios kallenbach + franke, Felde; „Landschaft im Raum”, Werkhaus 3, Schleswig; „37. Internationale Keramiktage”, Oldenburg; „Keramiek van Susanne Kallenbach”, Theemaas Thee Koffie Galerie, Rotterdam, Niederlande; „Kieler Ateliertage 2019”, Verein zur Förderung der Kunst und Kultur e.V., thelami studios kallenbach + franke, Felde; „Taoxichuan Autumn Festival”, Jingdezhen, Jiangxi, China; „66. Landesschau schleswig-holsteinischer Künstler”, Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf, Schleswig; „Kunstmarkt des BBK Schleswig-Holstein”, Brunswiker Pavillon, Kiel; Galerie SchmuckFormKunst, Lübeck; „Arts and Crafts – Kunst und Handwerk”, Bayerischer Kunstgewerbeverein, München; „Historischer Weihnachtsmarkt”, Gut Bossee, Westensee

2020 „Ladakh – Dem Himmel so nah”, Galerie Müllers, Rendsburg; „Kunst schaffen 2020”, Robbe und Berking Classics, Flensburg; „Sommerausstellung der Mitglieder”, Bayerischer Kunstgewerbeverein, München; „Endlich”, Das Atelier, Kiel; „Weihnachtsausstellung”, Bayerischer Kunstgewerbeverein, München;